mattes+eppmann architekten

Dipl. Ing. (FH) Stefan Mattes, freier Architekt, und Dipl. Ing. Monika Eppmann, freie Architektin, seit 2000 mattes+eppmann architekten

Stefan Mattes
1993 - Diplom an der FH Würzburg
1993-95 - Projektarchitekt bei Kauffmann Theilig Architekten
1996-97 - Projektarchitekt in diversen Büros

Monika Eppmann
1993 - Diplom an der FH würzburg
1996 - Diplom an der Universität Stuttgart
1996-99 - Projektarchitektin in diversen Büros
1999-00 Mitarbeit bei Stefan Mattes Architekten

Im Lämmerberg 26 - 74232 Abstatt
Tel. 07062 91 55 53 0
info@m-e-architekten.de - www.m-e-architekten.de
Innenraumplaner, die Sie kennen sollten
Mattes+Eppmann Architekten

Architektur, Innenarchitektur, Messen

Wir bearbeiten kleinere Baumaßnahmen mit dem gleichen Engagement und Herzblut wie Großprojekte.

Loading
Einzelne Sichtbetonkuben gliedern den Raum. Durchblicke durch das Gebäude entstehen. Die bedienten Räume wie Sozialräume und Büroräume sich nach außen orientieren und können flexibel als Großraumbüro oder Zellenbüro genutzt werden.

Eine Rohbaufirma verlegt ihren Firmensitz und möchte hierfür ein Bürogebäude als Kompetenzcenter errichten. Wir schaffen ein komplett neues Erscheinungsbild mit einer markanten Außenform. Die Firma kann hier anhand verschiedener Sichtbetonqualitäten ihre Kompetenz in diesem Bereich darstellen. Ein gebogener Sichtbetonbügel bildet die Dachform des Gebäudes. Neubau des Firmensitzes eines Bauunternehmens

Was ist/wäre Ihr Traum vom Raum?

Ein offener Raum in der Natur, nicht einsehbar aber mit viel Blick in die Natur

Was ist der bedeutendste/beeindruckendste Raum, den Sie jemals betreten haben?

Eine Weinlandschaft auf Lanzarote

  • Reduktion auf das Nötigste
  • strahlt absolute Ruhe aus
  • funktional und wunderschön durch einfache geometrische Anordnung
  • ein Raumwunder: speichert Wärme tagsüber, sammelt nachts Feuchtigkeit aus der Meeresbrise und gibt diese an Weinpflanzen ab

Beschreiben Sie in einem Satz Ihre Entwurfshaltung:

"Nichts Großes ist je ohne Begeisterung geschaffen worden"
Ralph Waldo Emerson

Was war Ihre bisher größte planerische Herausforderung?

Das eigene Wohnhaus.

Was beschäftigt Sie aktuell?

Benötigt unser Server eine Kühlung?
Baumhaus ohne alten/großen baum mit Käsewanne als Pool

Loading